Gruppe

Die Ausstellungsgruppe trifft sich ca. vierteljährlich, um kommende Veranstaltungen zu planen. Wer Interesse hat mitzumachen, kann auch hier gerne mal bei einem Gruppentreffen zum "Schnuppern" vorbeikommen. Wann das nächste Treffen stattfindet, erfährt man von Lucia Hufnagel per Mail: lucia_hufnagel@gmx.de

 

Derzeitige Mitglieder:

Elke Fenneteau  
Birgit Maria Götz birgitmariagoetz.de
Kathrin Hausel kathrin-hausel.de
Lucia Hufnagel Lucia Hufnagel
Johanna Klose jovannakloxe.net
Carla Orthen produzentenraum.de
Susa Schneider susaschneider.de
Paul Weigel  


Du hast Interesse in der Badstraße 8 auszustellen?


Dann bitte hier weiterlesen:

 

Neben anderen Veranstaltungen realisiert der Kulturort Badstraße 8 etwa vier Ausstellungen pro Jahr in der großen Halle, die Laufzeit beträgt jeweils ca. 3 Wochen.

 

Zusätzlich gibt es noch ein Mikroausstellungskonzept zwischen den großen Ausstellungen. Hierzu steht ein Wandstück im Eingangsbereich zur Verfügung, welches unkompliziert und kurzfristig bespielt werden kann. Anfragen hierzu bitte an: Lucia_Hufnagel@gmx.de

 

Das Ausstellungsprogramm der großen Ausstellungen konzentriert sich auf Positionen und Ausstellungsvorschläge aus Umfeld der Badstraßenmitglieder welche Kontakte in die unterschiedlichsten künstlerischen Bereiche und Städte pflegen. Als kuratorisches Gremium wählen wir Künstlerinnen und Künstler / Gruppen aus, deren Arbeit uns aus verschiedenen Perspektiven zeigens- und oder unterstützenswert erscheint. Zudem gibt es jedes zweite Jahr die Werkschau "Standortbestimmung" aus den eigenen Reihen. Unser Ziel ist ein qualitativ hochwertiges und abwechslungsreiches Programm.

Weil wir neugierig sind und uns über Kontakte freuen, haben auch Initiativbewerbungen ebenfalls die Möglichkeit in unser Programm aufgenommen zu werden.

Die klassischen Medien wie Malerei, Fotografie, Bildhauerei oder Installation als auch interdisziplinäre Konzepte oder Begleitprogramme sowie experimentelle Formate sind willkommen. Ein gewisses Maß an Eigenleistung und Engagement der Ausstellenden ist allerdings Voraussetzung, da wir keine Galerie sondern eine selbstorganisierter Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Mitgliedern sind. Zudem ist zu bedenken, dass es sich um einen ungewöhnlichen Ausstellungsort mit diversen Eigenheiten handelt, die es zu berücksichtigen gilt.

 

Wenn Du dich in der obigen Beschreibung wieder gefunden hast freuen wir uns über eine Ausstellungsanfrage.

 

Diese sollte beinhalten:

- aussagekräftiges Portfolio mit Arbeiten / Projekten / Links zur Homepage

- kurze Schilderung des Ausstellungskonzepts / Grund für Interesse an einer Ausstellung in der Badstraße 8

- mögliche Zeiträume im Folgejahr für eine Ausstellung

 

Stichtag für Bewerbungen ist der 30.6. des laufenden Jahres für Ausstellungen im Folgejahr.

 

Die Bewerbung ist zu richten an: Lucia_Hufnagel@gmx.de

 

Nach Sichtung der Bewerbungen nehmen wir Kontakt mit dir auf und teilen unsere Entscheidung etwa zwei Monate nach dem Stichtag mit.